Sie sind hier: Startseite Professuren Gips-Schüle-Professur … Lehre

Vorlesungen

Master: Nachhaltige Technische Systeme

Leistungselektronik (Sommersemester, 4 SWS)

Um elektrische Energie zu transportieren, zu speichern und zu nutzen muss sie vielfach von Wechselstrom in Gleichstrom gewandelt und den erforderlichen Frequenzen und Strömen angepasst werden. Dabei geht oft ein Großteil der elektrischen Energie von der Erzeugung bis zum Endgerät verloren, was drastische Auswirkungen auf den assoziierten Ausstoß an Kohlendioxid und die Umweltbelastung hat. In der Vorlesung werden moderne Materialien, elektrische Bauelemente und Systeme sowie neuartige Topologien und Architekturen vorgestellt, mit deren Hilfe die Energieeffizienz und die Nachhaltigkeit in der Beleuchtungs-, Kommunikations- und Kraftfahrzeugtechnik deutlich erhöht werden kann.

 

Master: Mikrosystemtechnik

Verbindungshalbleiter (Wintersemester, 3 SWS)

Spannende und neue physikalische Eigenschaften ergeben sich aus den immer kleiner werdenden Abmessungen von mechanischen, elektrischen und optischen Bauelementen aus Verbindungshalbleitern (GaN, GaAs, InP). In einer Einführung in die Welt der Verbindungshalbleiter wird die Physik sowie die Technologie zur Herstellung von kleinsten Leuchtdioden, mikromechanischen Resonatoren sowie miniaturiswierten Sensoren vorgestellt. Neuartige Bauelemente aus Verbindungshalbleitern werden in ihrer Funktionsweise erläutert und ihre Relevanz für unser tägliches Leben dargestellt.

Nanobiotechnologie (Sommersemester, 3 SWS)

In der Nanobiotechnologie überschneiden sich die Nanotechnologie und die Biotechnologie. Sie zielt auf die Nachahmung der Natur zu technischen Zwecken z.B. auf die Realisierung eines Cochlea Implantats oder einer künstlichen Netzhaut hin. In der Vorlesung wird ausgehend von der Nanowelt der Aminosäuren, Basen und (Motor-)Proteine über die Mikrowelt der Mitochondrien und Sinneszellen zur Makrowelt der menschlichen Sinnesorgane, die Komplexität und Faszination biologischer Systeme vermittelt und die aktuellen technischen Möglichkeiten zu ihrer Analyse und Nachbildung diskutiert.