Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Projekte Univ.-Prof. Dr.-Ing. Frank Balle

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Frank Balle

Kontakt

balle@inatech.uni-freiburg.de

+49 761 203-54200

Büro: Solar Info Center, Emmy-Noether-Straße 2, 4. Stock (Aufgang "West"), Raum 04.008

Sprechzeiten: nach Vereinbarung (christine.hoeher@inatech.uni-freiburg.de)

 

Curriculum Vitae – wissenschaftlicher Lebenslauf

  • 2018 | Walter und Ingeborg Herrmann Professur für Engineering of Functional Materials
  • 2018 | Universitätsprofessor (W3) für Engineering of Functional Materials am INATECH
  • 2015 | Juniorprofessor (W1) für Hybride Werkstoffsysteme an der TU Kaiserslautern (TUK)
  • 2015 | Postdoc und Ass. Investigator im DFG-Graduiertenkolleg 1932
  • 2014 | Gruppenleiter Hybride Werkstoffsysteme am Lehrstuhl für Werkstoffkunde (Prof. Beck) der TUK
  • 2014 | Vorstandssprecher TU-Nachwuchsring der TUK
  • 2011 | Gastwissenschaftler am Oak Ridge National Lab (TN, USA)
  • 2010 | Leiter einer DFG-Nachwuchsgruppe zum Ultraschallschweißen von Multi-Material-Verbunden
  • 2010 | Akademischer Rat im Landesforschungszentrum (CM)²
  • 2009 | Geschäftsführer des Landesforschungszentrums „Advanced Materials Engineering“ (AME)
  • 2009 | Promotion zum Dr.-Ing. (Ultraschallschweißen von Metall/CFK-Verbunden)
  • 2009 | Leiter des Nachwuchsringes im Landesforschungszentrum „Center for Mathematical and Computational Modelling“ (CM)², Kaiserslautern
  • 2004 | Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Werkstoffkunde (Prof. Eifler) der TUK und Mitglied der DFG-Forschergruppe 524
  • 2004 | Diplom im Fach Maschinenbau und Verfahrenstechnik (Dipl.-Ing.)

 

Auszeichnungen, Preise und Rufe

  • 2017 | Ruf der Universität Augsburg, W3-Professur „Hybride Werkstoffe“
  • 2017 | Ruf der TU Graz, Stiftungsprofessur „Innovative Werkstoffe und Fertigungstechniken der Luftfahrt“
  • 2016 | Ruf der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, W3-Professur „Engineering of Functional Materials“
  • 2016 | Auszeichnung des Vizepräsidenten für Lehre der TU Kaiserslautern für das LehrePlus-Projekt „Werkstoffkunde steht Kopf“
  • 2010 | Young Leader Professional Development Award, Light Metal Division (LMD), The Minerals, Metals & Materials Society (TMS), USA
  • 2010 | TMS-Winner 2010 zur Teilnahme am Emerging Leaders Alliance (ELA) Capstone Program
  • 2009 | Promotion mit Auszeichnung (summa cum laude)
  • 2004 | Ferchau-Förderpreis für herausragende Studienleistungen (1.Platz - Jahrgangsbester)

 

Mitgliedschaften, Gutachter- und Herausgebertätigkeiten

  • Mitglied im Editorial Board und Mitherausgeber der Zeitschrift „Ultrasonics“ (Elsevier) 
  • Mitglied im Programmbeirat der Tagung „Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde“
  • Initiator und Leiter des Fortbildungsseminares der DGM „Hybride Werkstoffverbunde durch innovative Fügeverfahren“ (früher „Rührreib- und Ultraschallschweißen“) – gemeinsam mit Prof. Wagner (TU Chemnitz) 
  • Mitglied im Gemeinschaftsausschuss (GA) „Verbundwerkstoffe“ der DGM, DGG, DGO, DVS, VDI und DKG
  • Mitgliedschaften in folgenden Verbänden: Deutsche Gesellschaft für Materialkunde (DGM), Deutscher Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. (DVM), Deutscher Hochschulverband (DHV), The Minerals, Metals & Materials Society (TMS), USA
  • Mitglied Im Freiburger Materialforschungszentrum (FMF)

  • Aktivitäten in Verbänden: DGM-Fachausschuss "Hybride Werkstoffe und Strukturen" (Gründungsmitglied), DVM-Arbeitskreis "in-situ-Prüfung im Elektronenmikroskop"(Gründungsmitglied)
  • Herausgebertätigkeiten: Guest editor (Special issues): Advanced Enginnering Materials (Wiley), Ultrasonics (Elsevier), JOM (Springer)
  • Initiator und Leiter der Symposien „Ultrasonic Welding of Advanced Materials“, „Ultrasonic Fatigue of Advanced Materials“ anlässlich der Konferenzen: TMS Annual Meeting 2011, San Diego (CA), 2012 San Antonio (TX, USA) und 2013 Orlando (FL, USA)
  • Mitglied im Scientific Committee der Konferenzen: „Very High Cycle Fatigue (VHCF)“,
    „European Conference on Composite Materials (ECCM)“, „International Conference on Fatigue of Composites (ICFC)“
  • Gutachter für die Deutsche Forschungsgesellschaft (DFG), die Netherlands Organisation for Scientific Research (NWO)
  • Gutachter für wissenschaftliche Journals: Materials & Design, Internat. Journal of Fatigue, Journal of Visualized Experiments, Advanced Materials Engineering, Composite Science and Technology, Composites A, Composite Interfaces, Fatigue and Fracture of Engineering Materials and Structures, Polymers, Sandwich Structures and Materials, Journal of Materials Processing and Technology, Materials Letters, Materials Science and Engineering A, NDT & E International, Ultrasonics, Carbon

 

Publikationen

Publikationsübersicht; Google Scholar

Einige ausgewählte Forschungsarbeiten der Gruppe um Prof. Balle wurden im aktuellen Sonderband der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM)“ zum Leitthema „Leichtbau“ veröffentlicht. Den Artikel finden sie hier.